Start   Das Generalkonsulat   Konsularischer Service   Bildung und Kultur   Wirtschaft   Willkommen
in China
 
 Kontakt 
  Start > Aktuelles aus dem Generalkonsulat
Stadtverordnetenvorsteherin Weyland zu Besuch im Generalkonsulat

2012-03-16

Auf Einladung vom Generalkonsul Wen Zhenshun war Frau Dr. Bernadette Weyland, Stadtverordnetenvorsteherin von Frankfurt am 15. März 2012 zu Gast im Generalkonsulat. Herr Peter Kania, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Frankfurt und Herr Eduard Hechler, Referatsleiter der Internationale Angelegenheiten im Büro der Oberbürgermeisterin, Herr Wang Weidong, Leiter der Handelsabteilung des Generalkonsulats waren anwesend.   

                            

Frau Stadtverordnetenvorsteherin sagte, China sei der wichtigte Partner der Stadt Frankfurt. Beide Seiten haben in den Bereichen der Bildung und Kulktur eng zusammengearbeitet. Frankfurt werde im Mai "China-Woche" veranstalten und freue sich auf die Teilnahme von der Stadt Guangzhou, Shenzhen und Shanghai. Sie beabsichte auch in diesem Jahr China zu besuchen, um China besser kennenzulernen und die Freundschaft beider Seiten weiterzufördern.  

                                

 Herr Generalkonsul Wen wies darauf hin, dass  die chinesisch-deutschen Beziehungen erfreuen sich gegenwärtig einer guten Entwicklung. In diesem Jahr werde die chinesische Regierung das „Chinesische Kulturjahr" in Deutschland veranstalten, um das 40. Jubiläum der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen China und Deutschland zu feiern. Als ein nternationales Finanz-, Luftfahrt- und Messezentrum habe Frankfurt eine besondere Bedeutung in den bilateralen Beziehungen zwischen China und Deutschland, und es bestehe großes Kooperationspotential zwischen beiden Seiten. Das Generalkonsulat sei bereit zur Förderung der die freundschaftliche Zusammenarbeit  zwischen China und Frankfurt.

Suggest To A Friend
  Print