Start   Das Generalkonsulat   Konsularischer Service   Bildung und Kultur   Wirtschaft   Willkommen
in China
 
 Kontakt 
  Start > Aktuelles aus dem Generalkonsulat
Generalkonsul Wen zu Besuch der neuen Landesregierung von Baden-Wüttenberg

2011-09-09
 

Am 6. September fuhr Generalkonsul Wen Zhenshun nach Stuttgart zu Besuch bei Herrn Dr. Nils Schmidt, stellvertretenden Ministerpräsident von Baden-Württenberg und Minister für Finanz und Wirtschaft.

Minister Schmidt dankte Generalkonsul Wen für seinen Besuch und seine Wertschätzung der Beziehungen zwischen China und Baden-Württemberg. Er bewunderte die wirschaftlichen Erfolge Chinas, wovon alle Chinesen profitiert haben. Die neue Landesregierung lege großen Wert darauf, die Beziehungen zu China weiterhin  auszubauen und werde eine Wirtschaftsdelegation nach China schicken. Die Landesregierung sei bereit, Austausche und Zusammenarbeiten in den Bereichen wie erneuerbare Energie, Forschung und Bildungswesen weiter zu verstärken und hoffe, dass mehr chinesische Unternehmen in Baden-Württemberg investieren. So der Minister.

Generalkonsul Wen sagte, die freundschaftlichen  Beziehungen zwischen China und Baden-Württemberg haben eine lange Geschichte und solide Basis. Seit Gründung der Partnerschaften zwischen Baden-Württenberg und Jiangsu bzw. Liaoning bestehen enge Kontakte zwischen beiden Seiten. Die großen Unternehmen von Baden-Wüttenberg wie Daimler, Bosch sowie kleinen und mittelständischen Unternehmen erzielen in China gute Erfolge. Die chinesische Seite hoffe, die neue Landesregierung könne die Kontinuität der positiven China-Politik beibehalten und die Entwicklung der Beziehungen zu China aktiv fördern. Das Generalkonsulat wolle enge Kontakte und Zusammenarbeit mit der Landesregierung fortsetzen.

Suggest To A Friend
  Print