Start   Das Generalkonsulat   Konsularischer Service   Bildung und Kultur   Wirtschaft   Willkommen
in China
 
 Kontakt 
  Start > Aktuelles aus dem Generalkonsulat
Generalkonsul Wen Zhenshun zu Besuch im KIT

2010-08-27
 

Am 26. Augugst 2010 fuhr Generalkonsul Wen Zhenshun nach Karlsruhe und besuchte Prof. Dr. Sc.tech. Horst Hippler, Präsidenten vom Karlsruher Institut für Technologie(KIT).

Prof. Hippler stellte Herrn Wen die Gründungsidee vom KIT und dessen Struktur vor. Im Jahr 2009 verwirklichten die Universität Karlsruhe und das Forschungszentrum die Fusion, Danach entstehe ein neues Model der Kombinationen von Lehre, Forschung und Unternehmen. Das KIT stehe in enger Zusammenarbeit mit Tongji Universität, Beijing Institut für Technologien und Beijing-Universität. Zur Zeit studieren über 800 chinesische Studenten im KIT und bilden die größte Gruppe in der ausländischen Studentengemeinschaft. Das KIT werde in Zukunft weiterhin Chinesische Studenten Unterstützung und Hilfe gewährleisten, so Herr Präsident Hippler.

Generalkonsul Wen zeigte starkes Interesse an das Konzept vom KIT. Er dankte dem KIT für die gute Betreuung der chinesischen Studenten. Er versicherte auch, das Generalkonsulat unterstütze die Verstärkung der Zusammenarbeit zwischen dem KIT und den chinesischen Universitäten und Forschungsinstituten.

Anschließend führte Generalkonsul Wen ein Gespräch mit Vertretern vom chinesischen Studentenverein im KIT. Er informierte sich über das Leben der chinesischen Studenten in Karlsruhe, und würdigte die Arbeit des Studentenvereins.

Suggest To A Friend
  Print