Start   Das Generalkonsulat   Konsularischer Service   Bildung und Kultur   Wirtschaft   Willkommen
in China
 
 Kontakt 
  Start > Aktuelles aus dem Generalkonsulat
Generalkonsul Wen Zhenshun zu Antrittsbesusch bei Oberbürgermeister der Stadt Mannheim

2010-06-17

 

Am 15. Juni 2010 fuhr Generalkonsul Wen Zhenshun nach Mannheim zu Antrittsbesuch bei Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz. Dr. Norbert Egger, Erster Bürgermeister a.D., Volker Beisel, Fraktionsvorsitzender der FDP-Franktion, Wolfgang Raufelder, Fraktionsvorstizender der Fraktion der Grünen, Mariana Seitz, Mitglied der CDU-Fraktion im Gemeinderat und Zhai Qian, Leiter der Wirtschafts- und Handelsbeiteilung vom Generalkonsulat waren anwesend.

Oberbürgermeister Kurz begrüßte zuerst Generalkonsul Wen herzlich und gab ihm einen kurzen Überblick über die Stadt. Er sagte, er habe China Anfang dieses Jahres besucht und die rasante Wirtschaftsentwicklung Chinas habe ihn tief beeindruckt. Die Stadt Mannheim habe seit Jahren Zusammenarbeit in verschiedenen Bereichen mit der Stadt Zhenjiang und Qingdao durchgeführt und wolle die Zusammenarbeit mit China im Gebiet von Energie und Umweltschutz weiter ausbauen.

Generalkonsul Wen bedankte sich bei Oberbürgermeister Kurz für den herzlichen Empfang und besonders dafür, dass Verteter aller Fraktionen im Gemeinderat auch an diesem Treffen teilnahmen. Die Stadt Mannheim sei eine der wichtigen Städte im Konsularbezirk, und habe bereits gute Kontakte mit China. „Ehrenbürger" Chinas, der ehemalige erste Bürgermeister Egger sei ein alter Freund des chinesischen Volk. Der chinesischer Garten im Luisenpark sei ein Symbol der Freundschaft, so Generalkonsul Wen. Er betonte dabei, er werde sich während seiner Amtszeit um die Förderung der freundschaftlichen Beziehungen zwischen China und der Stadt Mannheim bemühen.

Suggest To A Friend
  Print