Start   Das Generalkonsulat   Konsularischer Service   Bildung und Kultur   Wirtschaft   Willkommen
in China
 
 Kontakt 
  Start > Aktuelles aus dem Generalkonsulat
Die Ausstellung "A Dream of Shanghai" - Collagen in Konfuzius Institut Frankfurt

2010-06-17
 

Am 11. Juni 2010 nahm Vizegeneralkonsul Wang Xiting auf Einladung an der Vernissage der Ausstellung "A Dream of Shanghai" - Collagen von Annette Bischoff und Verena Guther in Konfuzius Institut Frankfurt teil.

Mit dem Thema „die Veränderung des Shanghaie Stadtbildes" wurde eine Collage von Photos ausgestellt, die seit 80er Jahren letzten Jahrhunderts in Shanghai von den zwei deutschen Künstlerinnen photografiert wurden. Die Werke zeichneteten die authentische Lage der Entwicklung und Veränderungen von Shanghai in verschiedenen Phasen seit der Einführung der Reform- und Öffnungspolitik Chinas auf. Dr. Doris Fischer vom Deutschen Institut für Entwicklungspolitik hielt bei der Eröffnung eine Rede mit dem Titel "Better City, Better Life". Durch einen Rückblick auf den Reform-und Öffnungsprozess Shanghais würdigte sie die atemberaubende Erfolge Shanghais im Bereich der Wirtschaft und Städtebau, aber wies auch auf verschiedene gesellschaftliche Probleme während der rapiden Entwicklung hin.

Vizegeneralkonsul Wang würdigte Konfuzius-Institut für diese im Laufe der Shanghai Expo veranstaltete Ausstellung. Das Generalkonsulat sei bereit, gemeinsam mit Konfuzius Institut die Zusammenarbeit im Bereich der Bildung und Kultur zu verstärken, und die Kenntnisse der deutschen Bevölkerung über China zu fördern, so Vizegeneralkonsul Wang.

Rund 100 Chinafreunde und Lehrer und Studenten des Konfuzius Institutes waren bei der Vernissage der Ausstellung anwesend. Die Photos sind in den folgenden zwei Monaten in Konfuzius Institut Frankfurt zu sehen.

Suggest To A Friend
  Print