Start   Das Generalkonsulat   Konsularischer Service   Bildung und Kultur   Wirtschaft   Willkommen
in China
 
 Kontakt 
  Start > Aktuelles aus dem Generalkonsulat
Generalkonsul Wang Shunqing beim „Kamingespräch" mit dem Netzwerk Hessen-China

2017-09-09

Am 7. September folgte Generalkonsul Wang Shunqing einer Einladung des Netzwerks Hessen-China nach Kassel zum „Kamingespräch“. Ungefähr 100 Personen, darunter der hessische Wirtschaftsminister a.D. Alfred Schmidt, der frühere Präsident der Universität Kassel, der Präsident des Netzwerks Prof. Dr. Postlep, sowie Vertreter aus Politik und Wirtschaft nahmen teil.

Generalkonsul Wang sagte, dass China und Deutschland vor genau 45 Jahren diplomatische Beziehungen aufgenommen und bereits eine umfassende strategische Partnerschaft mit erfolgreichen Kooperationen in verschiedenen Bereichen etabliert haben. Das Netzwerk Hessen-China habe für die Kommunikation und den Austausch zwischen beiden Seiten einen großen Beitrag geleistet, was er sehr wertschätze. Dass man anlehnend an dieses wichtige Jubiläum das gegenseitige Verständnis weiter vertiefe und alles Potential der Zusammenarbeit weiter entfalte läge im Interesse beider Seiten. Das Generalkonsulat Frankfurt sei bereit, wie zuvor mit dem Netzwerk Hessen-China eng zusammenzuarbeiten, um die freundschaftliche Kooperation zwischen China und Hessen auf eine noch höhere Stufe zu heben.

Der Präsident des Netzwerks, Prof. Dr. Postlep sagte, seit das Netzwerk vor 14 Jahren gegründet worden war, habe es beständig die Zusammenarbeit zwischen Hessen und besonders dem Großraum Kassel mit China gefördert und habe damit in der deutsch-chinesischen Zusammenarbeit eine Brückenrolle eingenommen. Er bedankte sich beim Generalkonsulat Frankfurt am Main und vielen anderen Persönlichkeiten aus der Region für ihre Unterstützung und betonte, dass sich das Netzwerk in Zukunft darauf konzentrieren werde, beide Seiten bei konkreten Kooperationsprojekten zu unterstützen, um somit noch konstruktivere Beiträge zu leisten. Des weiteren bedankte er sich ganz besonders beim ehrenamtlichen Präsidenten des Netzwerks Alfred Schmidt für dessen langjährigen Einsatz.

Das Netzwerk Hessen-China ist ein Zusammenschluss aus mit China kooperierenden Institutionen wie der Wirtschaftsförderung Region Kassel GmbH, der Industrie- und Handelskammer Kassel oder der Industrie- und Handelskammer Frankfurt mit dem Ziel, in Hessen und besonders im Frankfurt-Rhein-Main Gebiet den wirtschaftlichen, kulturellen und wissenschaftlichen Austausch mit China zu fördern, es setzt sich aus vielen Mitgliedern aus Industrie und Handel oder Bildungseinrichtungen zusammen.

Suggest To A Friend
  Print