Start   Das Generalkonsulat   Konsularischer Service   Bildung und Kultur   Wirtschaft   Willkommen
in China
 
 Kontakt 
  Start > Aktuelles aus dem Generalkonsulat
Generalkonsul Wang Shunqing bei der Eröffnungszeremonie der Internationalen Sonderlinie Beijing - Frankfurt

2017-05-24

Am 24. Mai nahm Generalkonsul Wang Shunqing an der Eröffnungszeremonie der „Internationalen Sonderlinie Beijing – Frankfurt“ teil. In seiner Rede legte er dar, dass die Fluglinie zwischen Beijing und Frankfurt die erste Flugverbindung zwischen China und Deutschland darstellte. Seit sie im Jahr 1979 eingerichtet wurde, habe sie den Personenverkehr zwischen China und Deutschland stark vereinfacht und auch einen wichtigen Beitrag zur regen Entwicklung der bilateralen Beziehungen geleistet. In diesem Jahr begingen wir den 45. Jahrestag der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen China und Deutschland. Der Austausch und die Zusammenarbeit beider Länder sei in vielen Bereichen so eng wie noch nie und auch der Personenverkehr nehme täglich zu. Frankfurt mit seiner Lage im Herzen Deutschlands sei ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt und ein wichtiges Wirtschaftszentrum. Frankfurt und seine umliegenden Gegenden seien bereits für chinesische Investoren und für chinesische Europa-Reisende zu einem beliebten Ziel und einer wichtigen Umsteigestation geworden. Mit China und Deutschland am östlichen und westlichen Ende der „Neuen Seidenstraße" werde die Eröffnung der Internationalen Sonderlinie Beijing – Frankfurt sicherlich für die weitere chinesisch-deutsche sowie chinesisch-europäische Vernetzung einen wichtigen Beitrag leisten.

Anwesend waren unter anderen der stellvertretende Generaldirektor der AVIC International, Herr Feng Gang, der Generaldirektor des Beijing Capital International Airport, Herr Han Zhiliang, und der Vorstandsvorsitzende des Frankfurt Airport, Herr Dr. Schulte.

Die „Internationale Sonderlinie Beijing – Frankfurt“ wurde am 22. Mai offiziell in Betrieb genommen, sie ist eine Kooperation der Air China, des Beijing Capital International Airport und des Frankfurt Airport. Durch die Ausschöpfung allen Potentials in den Bereichen Transport, Service und Marketing und durch die Gewährleistung einer ausgezeichneten und reibungslosen Umsteigeprozedur für die Passagiere der Sonderlinie, soll der immer größer werdende Bedarf an Personenbeförderung zwischen China und Deutschland sowie China und Europa gedeckt werden.

Suggest To A Friend
  Print