Start   Das Generalkonsulat   Konsularischer Service   Bildung und Kultur   Wirtschaft   Willkommen
in China
 
 Kontakt 
  Start > Konsularischer Service > Visumbestimmung
Mitteilung über die Gebührenzahlung

2020-01-11

 (in Euro)

 

Staat und Region

Visagebühr (Normal)

Deutschland und andere Schengen-Staaten

60

Nicht-Schengen-Staaten

(nicht geltend für die Staaten, auf die nach bilateralen Vereinbarungen andere Regelungen zutreffen)

30 (einmalige Einreise)

50 (zweimalige Einreise)

70

 (mehrmalige Einreise

innerhalb von 6 Monaten)

100

 (mehrmalige Einreise

 innerhalb eines Jahres)

Visa für die Sonderverwaltungszone Hongkong

30

Vermittlungsgebühr für Visa der Sonderverwaltungszone Hongkong

20

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Anmerkungen:

1. Nach dem Prinzip der Gegenseitigkeit können die Visagebühren für Antragsteller aus Nicht-Schengen-Staaten eventuell von der angezeigten Übersicht abweichen. Entscheidend sind Erklärungen chinesischer Botschaften und Konsulate.

2. Diplomaten-, Dienst-,und Höflichkeitsvisum sind gebührenfrei.

3. Die zusätzliche Gebühr für Express-Service beträgt 21 Euro.

4.Unter besonderen Bedingungen (z.B. aus humanitären Gründen) bietet das Generalkonsulat der VR China in Frankfurt Notfall-Service an.

5. Die oben angezeigte Übersicht umfasst nur die Gebühren für Visa und Express-Service seitens des Generalkonsulats der VR China in Frankfurt. Eine Übersicht von Visaservice-Gebühren des Chinese Visa Application Service Center in Frankfurt finden Sie auf der Webseite http://www.visaforchina.org/.

6. Alle Gebühren sind nur mit der EC-Karte, Alipay sowie Wechat Pay zu bezahlen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Suggest To A Friend
  Print